dreamstime_xl_49629178

Symbolische Darstellung für das Anahata Chakra (Herzchakra)

Anahata Yoga erklärt

Anahata Yoga ist ein dynamischer Hatha Yoga Stil, vergleichbar mit Viniyasa Flow, aus Assam Nordostindien. Er diente dazu den Menschen, die hoch oben in den Bergen lebten, ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen.

Die Yoga-Haltungen (Asana) werden fließend aufgebaut, die Übenden gehen sanft in die Dehnung hinein, wiederholen die Asana aber häufiger.

Ganzheitlicher Yoga-Ansatz

Zum Unterricht gehören auch Auszüge aus der 5 Elemente-Form. Das ist ein Übungssystem aus fließenden, dynamische Bewegungen, die an Tai-Chi oder Qi-Gong erinnern. Die 5-Elemente-Form stammt ebenfalls aus Nordostindien/Assam.

Daneben unterrichte ich noch Kundalini Yoga und Hatha Yoga.

Anahata Yoga ist sowohl für Yoganeulinge als auch Fortgeschrittene gut geeignet.

Bist Du Neugierig geworden?

Dann informiere Dich hier über die einzelnen Stunden und Angebote oder hier über den Kursplan. 

button

Links:

Peter Clifford über Anahata Yoga im Yoga Aktuell Dezember 2016 / Januar 2017:
http://shop.yoga-aktuell.de/Magazine/Jahrgang-2016/Yoga-Aktuell-101-06-2016.html

und auf seiner Webseite: https://www.anahatayoga.com.au/yoga/

Das ganze Heft erhältst Du hier:
http://shop.yoga-aktuell.de/Magazine/Jahrgang-2016/Yoga-Aktuell-101-06-2016.html

Eine Beschreibung von Vinyasa Yoga:

Vinyasa Yoga: Let’s get high on Vinyasa

%d Bloggern gefällt das: